Freitag, 2. Dezember 2011

*Machtlos*

Einen schweren Gang - die offizielle Trauerfeier mit vielen Gästen - haben wir hinter uns gebracht


Nächste Woche folgt dann noch die Beisetzung und ich hoffe das dann wieder etwas Ruhe einkehrt und uns nicht das große Trauerloch auffrißt!



Wo Worte fehlen,

das Unbeschreibliche zu beschreiben,


wo die Augen versagen,

das Unabwendbare zu sehen,


wo die Hände das Unbegreifliche nicht fassen können,

bleibt einzig die Gewissheit,dass Du für immer in in unseren Herzen weiterleben wirst.



Kommentare:

  1. Hallo Petra,
    es tut mir so leid für dich... aber vielleicht könnt ihr dann den Rest des Advent mit den Kindern noch etwas geniessen...
    Alles Liebe und einen dicken Drücker!
    Eva

    AntwortenLöschen
  2. Ich wünsche dir viel Kraft, die Zeit wird helfen.
    Liebe Grüße Cristina

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Petra,
    ich wünsche dir für diese schwere Zeit ganz viel Kraft!
    Alles Liebe!
    Caroline

    AntwortenLöschen